Herzlich willkommen auf Kaninchen-wissen.de

Was erwartet dich auf dieser Seite?

Hier findest Du allerlei nützliche Tipps und Tricks die Dir im täglichen Umgang mit Deinen Kaninchen helfen können. Aber auch Hinweise, was man besser lässt. Zudem findest Du hier sorgsam ausgewählte Produktempfehlungen die sich im Laufe der Jahre bei uns und vielen anderen Kanichenhalter/innen bestens bewährt haben. Somit ist man auf die Kaninchenhaltung optimal vorbereitet und kann seinen Kaninchen oder auch Zwergkaninchen ein optimales Umfeld schaffen, in dem sie ein artgerechtes und gesundes Leben führen können.

Kaninchenstall kaufen

Wir möchten Dir einen Anhaltspunkt geben, wo Deine Kaninchen wohnen können und welche Unterkünfte trotz vielfältigem Angebot, nicht wirklich geeignet sind. Wir stellen hier  keine klassischen "Bestseller" vor, sondern Produkte und Kaninchenställe, die den Anforderungen der Tiere gerecht werden und qualitativ so wertig wie möglich sind. Die Wahl des richtigen Hasenstalles ist nämlich sehr entscheiden, ob Deine Kaninchen genügend Platz haben und sich bewegen können.

TOP Kaninchenställe XXL & Freilauf

Bezeichnungen XXL Kleintierstall PawHut Leopold Point-Zoo Outback Castle Cuniculus Kleintierstall XXL – Dobar Kleintierkäfig mit Freilaufgehege Kaninchen Gehege XXL
Freigehege mit Ausbruchssperre
Kaninchenställe Kaninchen Freigehege Outback Castle
Maße 443 x 102 x 104 310 x 80 x 73 cm 230 x 73 x 100 cm 231 x 74 x 100 cm 175 x 70 x 110 140 x 65 x 100 cm 155 x 60 x 86 cm 147 x 66 x 85 cm 288 x 112 x 60 cm 230 x 115 x 70 cm
Mit Freilaufgehege Yes Yes Yes Yes Yes Yes Yes Yes Yes Yes
Wetterfest Yes Yes Yes Yes Yes Yes Yes Yes No No
Zur Produktbeschreibung
Direkt beim Anbieter ansehen

Den richtigen Kaninchenstall kaufen ist der erste Schritt für eine artgerechte Haltung

Hierbei gilt es Vorfeld einige Fragen zu klären.

  • Wie viele Tiere sollen Platz finden? Nach dieser Frage richtet sich die Art und Größe des Kaninchenstalls
  • Wo soll der Kaninchenstall stehen? Drinnen oder draußen
  • Sollte er draußen stehen, muss er andere Anforderungen erfüllen als ein Kaninchenstall im Haus oder der Wohnung
  • Soll ich einen Kaninchenstall kaufen oder selber bauen?

Auf was muss man beim Kaninchenstall kaufen besonders achten?

  • Der Freilauf und der Stall müssen für die Anzahl der Tiere entsprechend groß genug sein
  • Kaninchenstall und Freilauf müssen stabil stehen
  • Es müssen genügend Türen vorhanden sein, um überall gut hinzukommen
  • Kaninchenstall und Freilauf müssen Ausbruchssicher und vor allem auch Einbruchssicher sein (Marder etc.)
  • Zur besseren Reinigung sollte eine Kotwanne im Stall vorhanden sein
  • Kann an den Stall ein weiterer Freilauf sicher angebaut werden?
  • Der Stall muss wetterfest sein (lasiert oder imprägniert)
  • Das Dach sollte wasserabweisend sein (z.B. durch Dachpappe)

Sind diese Kriterien erfüllt kann man sich sicher sein den richtigen Kaninchenstall zu kaufen. Jedoch sind manchmal Nachbesserungen sinnvoll, um den Kaninchenstall den eigenen Bedürfnissen noch besser anzupassen. Beispiele hierfür ist das nachträgliche Auftragen einer weiteren Schutzschicht um das Holz noch resistenter gegenüber Wettereinflüssen zu machen. Dies empfiehlt sich, da viele Modelle aus relativ weichen Hölzern hergestellt werden.
Auf diese Weise kann man die Lebensdauer meist erhöhen. Aber auch Schlösser und Scharniere bedürfen ab und an einer kleinen Auffrischung, durch einen Spritzer Öl, um sie beweglich zu halten und vor Rost zu schützen.

Die Stallgröße

Eines gleich vorweg: Die meisten Kaninchenkäfige im freien Handel sind zu klein! Kaninchen sind aktive Tiere die Platz brauchen. Das muss unbedingt beachtet werden. Ein Kaninchenstall, indem sie nicht einmal einen weiten Satz nach vorne machen oder etwas umher rennen können ist deutlich zu wenig.

Faustformel Stallgröße - Kaninchenstall kaufen

Als generelle Faustformel kann man von mindestens 2 Quadratmeter Platz pro Tier ausgehen. Mehr sollte dem Tier aber „gegönnt“ werden, sodass es sich frei bewegen kann und nicht sofort an der nächsten Wand anstößt.

Wenn man einen neuen Kaninchenstall kaufen möchte, richtet sich die Größe des Kaninchenstalls, wie beschrieben, nach der Anzahl der Tiere.
Je nachdem, wo der Stall stehen soll, gibt es unterschiedliche Arten (z.B. mehrstöckige Ställe für die Wohnungshaltung oder freistehende Gehege für die Außenhaltung).  Ein einfacher Kaninchenkäfig mit meist 120 cm Länge und  60 cm Tiefe ist i.d.R. deutlich zu klein, da ja mindestens 2 Kaninchen zusammen gehalten werden müssen. Also empfiehlt sich eine andere Lösung.

Hinweis zur Stallgröße: Bitte vor dem Kauf genau auf die Abmessungen achten. Auf Produktfotos sehen Modelle oft größer aus als sie sind!

Kaninchenkäfig für die Innenhaltung

Sollten die Kaninchen im Haus oder der Wohnung leben, muss man sich für einen Käfig entscheiden. Hier spielt die

  • Größe des Stalls in Abhängigkeit von der Anzahl der Tiere
  • der Standort in der Wohnung und die
  • räumlichen Verhältnisse eine Rolle

Möchte man also einen Kaninchenstall kaufen, sollte überlegt werden, wie groß der Stall mindestens sein muss und wo er stehen soll. Unserer Meinung nach sind hier eher etwas geräumigere Modelle definitiv zu bevorzugen, um den Kaninchen genügend Platz zu geben!

Kaninchenstall kaufen bei Außenhaltung

Auch bei der Außenhaltung muss der Kaninchenstall bzw. das Kaninchengehege groß genug sein, um allen Tieren angemessenen Freiraum zu bieten.

Die Beschaffenheit solcher Gehege ist i.d.R. eine andere als bei Kaninchenkäfigen für die Innenhaltung. Nicht immer findet man hier eine Bodenwanne, sodass die Kaninchen zumindest teilweise auf dem Gras / Rasen hoppeln können. Bei den heutigen Kaninchenställen sind jedoch fast immer herausnehmbare Wannen verbaut, die das Reinigen erleichtern

Die gängigsten Freigehege Arten sind:

  • Kaninchenstall mit integriertem Freilauf & zusätzliches Freilaufgehege
  • Kaninchenstall mit integriertem Freilauf ohne zusätzliches Freilaufgehege
  • Freilauf mit oder ohne Häuschen (eine Rückzugsmöglichkeit sollte immer vorhanden sein)
  • Volierendraht (wird mit Pflanzstangen und Erdhaken im Boden befestigt)

Kaninchenstall kaufen - Der Freilauf

Egal ob die Tiere im in der Wohnung oder im Garten gehalten werden: Ein Freilauf sollte immer vorhanden sein!

Kaninchenstall Innen, Hasenstall mit Freilauf in der WohnungIn der Wohnung ist dies natürlich ein klein wenig umständlicher zu realisieren, denn der Freilaufbereich muss nicht nur artgerecht eingerichtet, sondern auch gesichert werden. Da Kaninchen bekanntlich sehr neugierig sind und gerne viele Dinge anknabbern, muss der Indoor-Freilauf so gestaltet sein, dass die Tiere nicht ausbrechen und die ganze Wohnung "erkunden" können. Auch in Sachen Zugänglichkeit und Reinigung sollte der Freilaufbereich in der Wohnung gewissen Anforderungen entsprechen. Will man einen Kaninchenstall kaufen und in der Wohnung aufstellen, sollte der Platz für einen Freilauf also auch mit eingerechnet werden. Alles rund um Kaninchenkäfige und die Anforderungen bei der Innenhaltung, findet sich im Detail hier beschrieben.

 

KaninchenhaltungIm Garten sind der Phantasie meist mehr Möglichkeiten für die Gestaltung eines Freilaufes geboten. Entweder man verwendet vorgefertigte Freigehege oder baut seinen Kaninchen einen frei designten Freilauf. Beim Kaninchenstall kaufen sollte man daher erst festlegen welche dieser Möglichkeiten für einen selbst in Frage kommt. Dies ist wichtig, da der Kaninchenstall und der zusätzliche Freilauf so zusammenpassen müssen, dass weder die Kaninchen ausbrechen können, noch Fressfeinde zu den Tieren hinein gelangen können. Dann kann man den richtigen Kaninchenstall kaufen und ihn mit einem passenden Freigehege erweitern.

Kaninchenstall kaufen - Der Standort

Standort Kaninchenstall, Standort Hasenstall, Wo Hasenstall aufstellenBeim Kaninchenstall kaufen bedingt der zur Verfügung stehende Platz das Modell und dessen Größe. Zudem muss, wie oben beschrieben, auch Platz für einen Freilauf eingeplant werden. Wo man den Kaninchenstall aufstellt, sollte von einigen Faktoren abhängig gemacht werden. Beachtet man diese, können die Kaninchen sorgenfrei und unbeschwert in ihrem kleinen reich umher hoppeln und das Leben genießen.

Kriterien an den Standort des Kaninchenstalls

  • Trocken
  • Windstill
  • Schutz vor starker Sonneneinstrahlung (Kaninchen sind sehr hitzeempfindlich)
  • Ruhig

Zum Schutz vor Regen, Schnee und Sturm sollte der Standort so gewählt sein, dass der Stall (und damit die Kaninchen) den Elementen nicht hilflos ausgeliefert ist. Es empfiehlt sich daher den Kaninchenstall z.B. an einer der Wetterseite abgewandten Wand aufzustellen. Zusätzlich kann der Stall und ein Teil des Freilaufes zusätzlich überdacht werden. Somit könnten die Kaninchen sogar bei Regen teilweise im trockenen Gras hoppeln.

Da Kaninchen mit Hitze nicht gut umgehen können, muss immer für genügend Schatten gesorgt sein. Hierbei muss beachtet werden, dass die Sonne wandert und sich somit die schattigen Plätze tagsüber verändern. Um ganztägig für Schatten zu sorgen, kann man den Stall/Freilauf zum Beispiel unter Bäumen oder neben Sträuchern aufstellen und ggf. mit einem Sonnenschirm für zusätzlichen Schatten sorgen.

Anbaumöglichkeiten - Freigehege Kaninchen

Auch das Anbringen eines zusätzlichen Freigeheges bzw. Freilauf vor dem Stall ist ein weiteres Kriterium. Hier muss sichergestellt werden, dass dieses sicher mit dem Stall verbunden werden kann, sodass die Kaninchen ohne Probleme zwischen Gehege und Stall wechseln können und hierbei weder ausbrechen können, noch ein Marder usw. durch Lücken oder mangelnde Befestigung in das Gehege eindringen kann.

Viele Kaninchenställe sind zu klein, um Kaninchen dauerhaft artgerecht zu halten (häufig auch Modelle mit Freilauf)! Daher ist es sehr ratsam, sich beim Kaninchenstall kaufen, gleich Gedanken über einen passenden Freilauf zu machen. So kann man sicher gehen, seinen Lieblingen den Platz zu bieten, den sie benötigen.

Kaninchenstall günstig kaufen

Kaninchenstall kaufen unter 100 Euro*

Kaninchenställe gibt es beinahe in jeder erdenklichen Preislage zu kaufen. Selbstverständlich gibt es auch einen Kaninchenstall für unter 100 Euro zu kaufen. Hierbei sollte man jedoch besonders darauf achten, dass die Qualität des Stalles den eigenen Anforderungen entspricht und das Modell nicht innerhalb kürzester Zeit kaputt geht.

Erfahrungsgemäß muss man mehr als 100 Euro ausgeben, um einen Kaninchenstall zu erhalten, welcher viele Jahre hält. Zudem muss man bei einem Kaninchenstall unter 100 Euro auf das Platzangebot für die Kaninchen achten. Viele Modelle in dieser Preisklasse bieten nur wenig bis sehr wenig Platz an. Wer also einen Kaninchenstall unter 100 Euro kaufen möchte, sollte einen großen zusätzlichen Freilauf mit einplanen. Außerdem sollte man sich auf die ein oder andere Nachbesserung einstellen, bevor die Kaninchen in den neuen Kaninchenstall einziehen können, um z.B. die Stabilität zu verbessern.
In der folgenden Übersicht haben wir euch einige Kaninchenställe bis 100 Euro herausgesucht.

Kaninchenstall kaufen unter 100 Euro - Übersicht

Bezeichnungen The Grove Paul dobar 23002e Kaninchenstall Trixie Kaninchenstall Kaninchenstall ANNA Doppelstall EMMA
Kaninchenstall
Maße in cm 147 x 53 x 85 120 x 140 x 65 120 x 40 x 60 104 x 97 x 52 102 x 55 x 100 100 x 145 x 65 100 x 55 x 100 90 x 45 x 81 92 x 45 x 81
Mit Freilaufgehege Yes Yes No Yes Yes Yes Yes No No
Wetterfest Yes Yes Yes Yes Yes Yes Yes Yes Yes
Herausziehbare Wanne Yes Yes Yes Yes Yes Yes No Yes Yes
Direkt beim Anbieter ansehen


Kaninchenstall kaufen ab 100 Euro*

Wer einen Kaninchenstall kaufen möchte und bereit ist einige Euro mehr auszugeben, der erhält bereits ab 100 Euro passable Angebote. Diese bieten in der Regel mehr Platz, mehr Ausstattung und sind stabiler verarbeitet. Jedoch sollte man auch bei einem Kaninchenstall ab 100 Euro auf genügend Freilauf für die Kaninchen achten. Nicht alle Modelle bieten einen integrierten Freilauf mit an, sodass dieser separat angebracht werden sollte.
In der folgenden Übersicht haben wir euch passende Kaninchenställe ab 100 Euro herausgesucht - natürlich mit Freilauf. 🙂

Kaninchenstall kaufen ab 100 Euro - Übersicht

Bezeichnungen PawHut Outback Castle Möhrchen Kaninchenstall Nr. 05 "De Luxe" HELEN Stall Nr. 7 BUNNY ARK - Hybrid Hasenburg Villa Runddach Stall Nr. 1 Kaninchen-
stall
Kaninchenstall Kaninchenstall Outback Castle
Maße in cm 310 x 80 x 73 175 x 70 x 110 175 x 70 x 110 160 x 79,5 x 11 160 x 70 x 110 155 x 87 x 100 150 x 94 x 118 150 x 66 x 100 147 x 85 x 98 120 x 52 x 100 80 x 52 x 85 77 x 56 x 83
Mit Freilaufgehege
Wetterfest Yes
Herausziehbare Wanne Yes
Direkt beim Anbieter ansehen


Kaninchenstall kaufen - Alternative Möglichkeiten*

Für all jene, die sich gerne einen Kaninchenstall kaufen möchten aber bisher einfach nicht das richtige Modell gefunden haben, gibt es glücklicherweise noch andere Möglichkeiten ein optimales Heim für die kleinen Lieblinge zu schaffen. Anstatt einen klassischen Kaninchenstall zu kaufen, kann man auch andere Kleintier- oder Hühnerställe in Betracht ziehen. Diese Modelle sind fast immer und teils deutlich größer und bieten den Kaninchen somit auch mehr Platz, als ein klassischer Kaninchenstall.

  • Auch für den Schutz vor Fressfeinden ist gesorgt. Die Schutzhütten, als auch die Freilaufgehege sind rundherum mit Holz und verzinkten, mardersicheren Drahtgewebe umschlossen und auch von oben vollständig geschützt. Man muss einen solchen Stall meist also nur noch gegen den Ausbruch der Kaninchen sichern (buddeln).
  • Viele Modelle bieten neben einer Schutzhütte auch gleich ein Freilaufgehege mit an. Vor allem dieser Punkt ist ein sehr großer Vorteil. Auf Grund des Platzangebotes vieler Hühnerställe ist kein separater Freilauf notwendig, womit die Kaninchen rund um die Uhr und ohne zusätzlichen Aufwand im Freien leben können.
  • Beachten muss man jedoch die Bodenkonstruktion. Hühner haben selbstverständlich andere Anforderungen an einen sicheren und artgerechten Stall. Auf Grund dessen, sind viele Hühnerställe mit keinem durchgängigen Boden, sondern mit Sprossen (hierauf sitzen Hühner) ausgestattet. Diese müssen je nach Modell und persönlicher Vorstellung mit Brettern ausgekleidet werden, sodass man einen durchgängigen Boden erhält. Oder man entfernt die Sprossen und nimmt ggf. weitere kleine Anpassungen vor, sodass sich die Kaninchen ohne Einschränkungen im umfunktionierten Kaninchenstall bewegen können.
  • Unterhalb der Sprossen befindet sich bei nahezu jedem Modell eine herausziehbare Wanne, welche die Reinigung erheblich vereinfacht.
  • Die angebrachten Brutkästen eignen sich hervorragend als zusätzliche Rückzug- und Kuschelecke für die Kaninchen.

Die besten Alternativen zum Kaninchenstall kaufen haben wir hier zusammengetragen. Natürlich der Größe nach sortiert.

Kaninchenstall kaufen - Die alternativen Raumwunder

Bezeichnungen XXL Kleintierstall Eggshell Windsor Hühnerstall Cocoon Hühnerstall CRAVOG Hühnerstall Kleintierstall Danny CRAVOG Hühnerhaus CRAVOG Hühnerhüte Hühnerstall Savoy Hühnerstall Savoy mit Freilauf
Stall
Maße in cm 443 x 102 x 104 250 x 76 x 101 250 x 76 x 101 200 x 74 x 102 199,8 x 103,3 x 69,0 190 x 64 x 100 160 x 99 x 109 150 x 100 x 96 150 x 100 x 96 + 140
Mit Freilaufgehege Yes Yes Yes Yes Yes Yes No No Yes
Wetterfest Yes Yes Yes Yes Yes Yes Yes Yes Yes
Herausziehbare Wanne Yes Yes Yes Yes Yes Yes Yes Yes Yes
Zur Produktbeschreibung
Direkt beim Anbieter ansehen

*= Affiliate-Link zum Partnershop welcher die Produkte anbietet.