Kleintiergehege isoliert – „Habau 584“

Kleintiergehege isoliert, Hasenstall isoliert, Kaninchenstall winterfest

Produktbeschreibung – Kleintiergehege isoliert

Das hier vorgestellte Kleintiergehge mit isolierten Spitzdach eignet sich für die ganzjährige Außenhaltung von Kaninchen. Mit seinen Maßen von L 123 x B 66 x H 98 cm können bis zu 2 Zwergkaninchen in der isolierten Schutzhütte überwintern. Die Hütte bzw. der Freilauf sind über eine im Lieferumfang enthaltene Klapptreppe zugänglich. Durch den integrierten Freilauf können die Kaninchen im Gras sitzen, ohne dass sie umgesetzt werden müssen. Auf Grund der Größe des Freilaufes ist eine Erweiterung ratsam, sodass sich die Kaninchen genügend bewegen können.

Ausstattung – Kleintiergehege isoliert

Ausgestattet ist die Schutzhütte mit einem herausziehbaren und verzinkten Blech. Somit ist die Reinigung sehr einfach und schnell erledigt. Das Dach ist mit Bitumenpappe überzogen und bietet somit Schutz vor Regen und Nässe. Die Stärke der Isolierung (Styropor) beträgt 1 cm. Um zwischen der Schutzhütte und dem Freigehege wechseln zu können, wird eine Holzrampe an der Klappe befestigt. Bei Bedarf ist die Klappe absperrbar und die Leiter kann entfernt werden. An der Frontseite der Schutzhütte sind zwei separat zu öffnende Türen angebracht. Die rechte Türe besteht komplett aus Holz, die linke Türe ist mit einem Drahtgitter ausgestattet. Somit können sich die Tiere jederzeit zurückziehen und haben dennoch stets frische Luft. An besonders kalten Tagen kann die linke Tür mit einer Plexiglasscheibe (mit Luftlöchern) versehen werden, um die Tiere zusätzlich vor starken Wettereinflüssen und Kälte zu schützen (nicht im Lieferumfang enthalten). Zudem verfügt auch das Freigehege über eine große Türe an der Vorderseite. Die Zugänglichkeit zu allen Bereichen des Kleintiergeheges ist also bestens.

Material – Kleintiergehege isoliert

Die Schutzhütte, als auch der Freilauf sind aus Kiefernholz hergestellt. Eine erste Lasur zum Schutz vor Wettereinflüssen ist bereits aufgetragen, sodass das Kleintiergehege isoliert sofort einsatzbereit ist. Auch hier sollte in regelmäßigen Abständen eine weitere Lasurschicht aufgetragen werden, um die Lebensdauer zu erhöhen. Da das Material des Freilaufes direkt auf dem Boden aufliegt, kann es zu Schäden durch eindringende Nässe kommen. Daher ist ein trockener Untergrund dienlich, um die Lebensdauer zu erhöhen (z.B. Steinplatten o.ä.)
Kritik wurde von einigen Käufern hinsichtlich der etwas instabilen Konstruktionsweise und der Verarbeitung geäußert. Hier kann es vorkommen, dass nicht immer alle Teile perfekt aneinanderpassen und sich einzelne Tür-Elemente im Laufe der Zeit verziehen. Zum Aufbau und ggf. kleinerer Nacharbeiten, sollte etwas handwerkliches Geschick vorhanden sein.

Fazit – Kleintiergehege isoliert

FazitDieses Kleintiergehege kann auf Grund seiner Beschaffenheit für bis zu 2 Zwergkaninchen als Domizil eingesetzt werden. Durch die isolierte Schutzhütte sind die Kaninchen auch vor frostigen Temperaturen bestens geschützt. Der integrierte Freilauf bietet zudem die Möglichkeit, die Tiere auf dem Gras hoppeln zu lassen. Auf Grund der Größe sollte jedoch zusätzlicher Freilaufbereich zur Verfügung stehen. Ab und an sind kleinere Nacharbeiten nötig, um die Stabilität und Lebensdauer zu erhöhen.

Zusammengefasst kann dieses Kleintiergehege isoliert empfohlen werden.

Kaninchenstall Winterfest – isoliert – „Habau 584“

Kaninchenstall Winterfest – isoliert – „Habau 584“
8.3

Wetter- und Winterfest

10.0/10

Gitterelemente

9.0/10

Sicherheit

9.0/10

Funktionalität

7.5/10

Verarbeitung

6.0/10

Vorteile

  • Spitzdach isoliert
  • Winterfest dank Isolierung
  • Inkl. Frelauf
  • Klappe zum Freilauf absperrbar
  • Klappleiter

Nachteile

  • Etwas dünne Wandstärke
  • Aufbau erfordert etwas Geschick
  • Verarbeitung könnte hochwertiger sein (ab und anverzogene Elemente)
  • Zusätzlicher Freilauf ist nötig (für mehr Platz)